2017

  • Weitere Unterstützung der Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig gGmbH bei der Aus- und Weiterbildung sowie bei der Weiterentwicklung der Fachschule für Sozialwesen.
  • Durchführung der Mathematikolympiade der Mehlhorn-Stiftung mit Vergabe von Schülerstipendien an die Gewinner der Klassenstufen 5–11 sowie Preisen an die Gewinner der Klassen 3–4.
  • Ausrichtung der 2. Stufe der Gymnasialen Mathematikolympiade am 10. und 11. März 2017 am Standort Neubrandenburg sowie der grundschulischen Mathematikolympiade am 21. und 22. Mai 2017 im Europa-Jugendbauernhof Deetz.
  • Fortführung der Buchreihe KREAplus mit den Bänden 11 und 12.
  • Unterstützung Kleines Symposium "RE: work" am 7. und 8. April 2017 an der Universität Leipzig in Kooperation mit der Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig (AKL)
  • Unterstützung des Symposiums „Kreativität.Bildung.Nachhaltige Entwicklung“ des Dachverbandes Kreativitätspädagogik am 5. und 6. Mai 2017 und Mitwirkung bei der Organisation
  • Erstmalige Vergabe des LEGE-ARTIS-PREISES im Rahmen des o. g. Symposiums zur Würdigung guter wissenschaftlicher Praxis für die Erreichung einer hohen wissenschaftlichen Qualität bzw. deren Förderung und Durchsetzung auf dem Gebiet der Kreativitäts-, Bildungs- und Schulforschung, verbunden mit einem Preisgeld über 5.000 Euro
  • Förderung der 5. BIP-Open in Chemnitz (Mannschaftswettbewerb der Grundschulen Region Chemnitz und Umland)
  • Unterstützung der BeLL-Arbeit eines Schülers des BIP Kreativitätsgymnasiums im Rahmen eines am International Space Education Institutes e. V. durchgeführten Projektes
  • Unterstützung bei der Herstellung des "Mathematischen Adventskalenders" zur Förderung mathematisch-kreativer Kompetenzen

2016

  • Weitere Unterstützung der Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig gGmbH bei der Aus- und Weiterbildung sowie bei der Weiterentwicklung der Fachschule für Sozialwesen.
  • Durchführung der Mathematikolympiade der Mehlhorn-Stiftung mit Vergabe von Schülerstipendien an Klassenstufen 5–11. Ausrichtung der 2. Stufe der Gymnasialen Mathematikolympiade am 8. und 9. März 2016 am Standort Leipzig.
  • Fortführung der Buchreihe KREAplus mit den Bänden 9 und 10.
  • Kleines Symposium "MIT OHNE ALLES" am 22. und 23. Januar 2016 an der Universität Leipzig in Kooperation mit der Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig (AKL)
  • Förderung der Internationalen Gesellschaft zur Förderung des Mendelssohn-Hauses Leipzig e. V. bei der Durchführung museumspädagogischer Projekte für Kinder und Jugendliche
  • Förderung der 4. BIP-Open in Chemnitz (Mannschaftswettbewerb der Grundschulen Region Chemnitz und Umland)
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung des für den 5. und 6. Mai 2017 geplanten Symposiums „Kreativität.Bildung.Nachhaltige Entwicklung“ des Dachverbandes Kreativitätspädagogik

2015

  • Durchführung der Mathematikolympiade der Mehlhorn-Stiftung mit Vergabe von Schülerstipendien an die Sieger der Klassenstufen 5–11, erstmalig mit zentralen Aufgaben zur Vereinheitlichung der Anforderungen
  • Fortführung der Buchreihe KREAplus mit den Bänden 4 bis 8 sowie redaktionelle Überarbeitung der Rahmenpläne Kreativitätspädagogik für die digitale Veröffentlichung sowie in Vorbereitung als Buchpublikation im Rahmen der Buchreihe KREAplus
  • Forderung des Kleinen Symposiums "Zeitgenössische Kunst INTERKULTURELL" am 23. und 24. Januar 2015 an der Universität Leipzig in Kooperation mit der Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig (AKL)
  • Förderung der Internationalen Gesellschaft zur Förderung des Mendelssohn-Hauses Leipzig e. V. bei der Durchführung museumspädagogischer Projekte für Kinder und Jugendliche
  • Förderung der 3. BIP-Open in Chemnitz (Mannschaftswettbewerb der Grundschulen Region Chemnitz und Umland)
  • Unterstützung des Internationalen Kongresses der Kunstpädagogik, der vom 13. bis 15. Februar 2015 in Salzburg zum Thema "Blinde Flecken" stattfand

2014

  • Ausrichtung der Mathematikolympiade der Mehlhorn-Stiftung als grundschulischer und gymnasialer Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler aus kreativitätspädagogisch orientierten Einrichtungen
  • Unterstützung Theaterwoche Chemnitz
  • Förderung des Kleines Symposiums "Exemplarische Begegnung mit neuer Kunst" am 31. Januar und 1. Februar 2014 an der Universität Leipzig in Kooperation mit der Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig (AKL)
  • Förderung des Symposiums "Begabungen entwickeln & Kreativität fördern", das in Kooperation mit dem Dachverband Kreativitätspädagogik e. V., BIP Sachsen-Thüringen, der Universität Leipzig sowie der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind e. V. am 16. und 17. Mai 2014 in Leipzig stattfand
  • Fortgesetzte Förderung des kulturellen Vermittlungsprojektes KUNSTWELTEN der Akademie der Künste Berlin
  • Förderung des 2. BIP-Open Chemnitz (Mannschaftswettbewerb der Grundschulen Region Chemnitz und Umland)
  • Pilotprojekt zur muesumspädagogischen Arbeit in Zusammenarbeit von Mendelssohn-Stiftung und Mehlhorn-Stiftung
  • Publikation des 2. Bandes der KREAplus-Reihe mit dem Titel "Zeichnen als Erkenntnis - Beiträge aus Kunst, Kunstwissenschaft und Kunstpädagogik", herausgegeben von Barbara Lutz-Sterzenbach und Johannes Kirschenmann
  • Publikation des 3. Bandes der KREAplus-Reihe mit dem Titel "Aisthetis – Zur Bedeutung von Körper-Resonanzen für die ästhetische Bildung" von Christian Rittelmeyer

2013

  • Ausrichtung der Mathematikolympiade der Mehlhorn-Stiftung als grundschulischer und gymnasialer Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler aus kreativitätspädagogisch orientierten Einrichtungen
  • Fortsetzung des Aufbaus einer Kreativitätspädagogischen Bibliothek in Zusammenarbeit mit der Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig
  • Einrichtung einer eigenen Reihe zur Kreativität (Forschung, Diskurs, Handreichungen) und ihren Bezugsfeldern sowie spezifischen Formen beim kopaed Verlag München unter dem Titel "KREAplus"
  • Publikation des 1. Bandes der Reihe mit dem Titel "Bildnerischen Kreativität im Grundschulalter" von Nicole Elisabeth Berner
  • Förderung des Symposiums "Zeichnen als Erkenntnis", das vom 11. bis 13. Oktober 2013 an der Akademie der Bildenden Künste München stattfand, die Tagungsergebnisse und weiterführende Beiträge werden in der KREAplus-Reihe veröffentlicht
  • Unterstützung des Fortbestandes der Bibliothek der Deutsch-Russisch-Ukrainische Gesellschaft DRUG e. V. Leipzig bis zum Jahresende 2013
  • Förderung des kulturellen Vermittlungsprojektes KUNSTWELTEN 2013 "Kino für Bitterfeld-Wolfen" der Akademie der Künste Berlin
  • Förderung des 1. BIP-Open Chemnitz (Mannschaftswettbewerb von Grundschulen der Region Chemnitz und Umland)
  • Unterstützung des Kreativitätszentrums Zeitz e. V. nach Hochwasserschaden

2012

  • Ausrichtung der Mathematikolympiade der Mehlhorn-Stiftung als grundschulischer und gymnasialer Wettbewerb für Schülerinnen und Schülern aus kreativitätspädagogisch orientierten Einrichtungen
  • Unterstützung des UNIKATUM Kindermuseums Leipzig bei der Realisierung seiner Jahres-Ausstellung für Kinder und Erwachsene "Ach du liebe Zeit!"
  • Beginn des Aufbaus einer Kreativitätspädagogischen Bibliothek in Zusammenarbeit mit der Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig (AKL)

 

 

JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok